16.06.2014 atemschutzübung
  Datum: 16.06.2014
  Übungsbeginn:  19:30 Uhr
  Übungsende:  22:00 Uhr
  Einsatzort:  Rabland Unterdorf - Haus Spat Anna
  Teilnehmende Wehrmänner:
 16 Mann
 
 
Beschreibung:
 
Die FF-Rabland organisierte am Montag 16. Juni 2014 eine Atemschutzübung in Rabland Unterdorf
beim Haus von Spat Anna. Das Wohnhaus, das in Kürze abgebrochen und neu errichtet wird, wurde
zu einem anspruchvollen Atemschutzübungsobjekt umgebaut. Es waren insgesamt 10 Atemschutz-
trupps von den Wehren der FF-Rabland, FF-Partschins, FF-Töll und FF-Gratsch mit dabei. Die FF-Meran
war mit dem LKW vor Ort, um die Atemschutzflaschen auszutauschen. Die FF-Gratsch übernahm die
Atemschutzüberwachungsstelle. Es war ein sehr interessanter Parkour, der den Atemschutztrupps
einiges abverlangte.
Ein Dank geht an Spat Anna für die Bereitstellung des Übungsobjektes.
 
---------------------------------------------------------------------------------------------------
 
 
Bilder zur Übung:
 
     
     

<zurück zu Übungen 2012>

---Terminkalender---

loader